Jene, die vor wenigen Tagen die Trauer um Soleimani

Jene, die vor wenigen Tagen die Trauer um Soleimani noch “kritisch” als “inzeniert” und “Propaganda einer Diktatur” titulierten, feiern nun wie wild geworden die sicherlich nicht-inszenierten, völlig authentischen und keine Partikularinteressen repräsentierenden